Monatlicher Archiv: Januar 2021

DIY: Kerzen bestempeln

In der Vorweihnachtszeit habe ich Euch versprochen eine kleine DIY Anleitung für Euch zu basteln. Das Bestempeln von Kerzen ist nicht nur als Weihnachtsgeschenk eine tolle Idee. Die Kerzen machen auch als Geburtstagsüberraschung ordentlich Etwas her.

Einkaufsliste:

  • Decal Folie/ Wasserschiebefolie (Perlenfischer)
  • Stempel (Perlenfischer)
  • Stempelkissen StazOn “Jet Black” (amazon)
  • weiße Kerzen (dm)
  • ein flaches Gefäß mit Wasser + Schere +Handtuch

Zu aller erst möchte ich Euch darauf hinweisen, dass es wichtig ist ein “StazOn” Stempelkissen zu nutzen. Das Stempelkissen ist mit schnelltrocknender Tinte gefüllt, damit der Druck nicht verschmiert und im Wasser nicht verschwindet.

Im ersten Schritt habe ich die Folie auf der glänzenden Seite bestempelt. Man benötigt etwas Übung, damit der Stempel nicht verrutscht und man die optimale Menge Stempel Farbe erwischt. Diesen Dreh hat man aber schnell raus.

Ich habe die Farbe kurz antrocknen lassen und im Anschluss die verschiedenen Symbole und Schriftzüge ordentlich ausgeschnitten. Lasst dabei so wenig Rand wie möglich, dadurch wird die Folie fast komplett unsichtbar.

Sobald die Farbe komplett getrocknet ist, legt man das gewünschte Stück Schiebefolie ins Wasser. Es ist wichtig das die Folie vollständig mit Wasser bedeckt ist. Warte einige Sekunden.

Der Name Wasserschiebefolie kommt nicht von ungefähr. Sobald die Folie genügend Kontakt mit dem Wasser hatte, lässt sie sich easy peasy vom Trägerpapier ablösen.

Ich lege immer die komplette Folie auf die Kerze. Ihr könnt nun die durchsichtige Folie auf die Kerze schieben. Solange die Folie feucht ist, kann sie weiterhin bewegt und positioniert werden.

Habt ihr die richtige Position gefunden tupft ihr die Folie vorsichtig trocken und lasst die Kerze komplett trocknen, damit sich die Wasserschiebefolie nicht wieder verschiebt.

Im Anschluss könnt ihr die Kerzen schön verpacken und verschenken. Ich habe zum Beispiel eine Schachtel aus Kraftpapier gebastelt und die Kerzen darin verpackt. Es ist ein tolles Mitbringsel und Geschenk.

Ich wünsch Euch viel Spaß beim Nachmachen und Verschenken!

#happinessishandmade #verschenkenmachtglücklich #diy #pusteblumendiy

P.S.:Ich habe die Wasserschiebefolie auch auf bunten Kerzen ausprobiert, allerdings sieht man hier den Rand der Folie und sie ist nicht so schön unsichtbar wie auf den weißen Kerzen.

Jahresrückblick 2020

Das Coronajahr 2020 ist vorbei und ich habe die letzten Tage damit verbracht, mir zu überlegen, ich das das neue Jahr gestalten möchte.

Aber als Erstes möchte ich “DANKE” sagen:
Eure Unterstützung 2020 war einfach nur wunderbar und ich freue mich jedes Mal aufs Neue, wenn eine Bestellung aus dem Shop bei mir eingeht; ich meine Kleinigkeiten auf der Straße entdecke oder süße Tragefotos von Euch zugeschickt bekomme. Mein kreatives Herz hüpft im Dreieck sobald ich Pakete für Euch packen und verschicken darf.

Natürlich hat das Jahr auch vieles Außergewöhnliches mit sich gebracht und jeder von uns musste sich ausprobieren und stand vor Veränderungen. Ich finde genau diese Erfahrungen lassen uns lernen und wachsen und so kann ich psoitiv auf das Jahr 2020 zurück blicken:

Am Anfang hatte ich mich noch komplett gegen eine Alltagsmasken Produktion gewehrt und war mit den Anfragen überfordert – kurze Zeit später waren alle Masken im Shop nach 3 Minuten ausverkauft und ich hatte ordentlich Traffic auf meiner Seite.

Ein Onlineshop ist natürlich viel Arbeit, aber ich bin froh schon dieses Jahr den 1. Pusteblumen-Shop-Geburtstag gefeiert zu haben. In Corona Zeiten und somit auch ohne Handmade-Märkte ist es wichtig sich als Kleinunternehmen zu präsentieren und eine Einkaufsmöglichkeit zu bieten.

Ich möchte Euch noch weitere Produkte anbieten und hoffe Euch mit meiner neuen Shopkategorie “Papeterie” anstecken zu können und in kleinen Schritte zu wachsen.

Gleichzeitig finde ich es als soooooo wichtig, sich eine Auszeit zu nehmen. Immer dann wenn man es braucht. Mal ehrlich? Waren wir nicht alle froh mehr Zeit zu haben; zur Ruhe zu kommen und unseren gefüllten 200% Tag stressfreier zu gestalten? So ging es mir auf jeden Fall.

In dieser Auszeit platze ich vor Ideen und Motivation & Kreativität. Ich bin gespannt, was das neue Jahr für uns bereit hält und wie flexibel wir auf die neuen Situationen reagieren müssen.

Vielen Dank für Eure Abstimmungen bei meiner letzten Umfrage. Damit könnt ihr das neue Pusteblumen Jahr mitgestalten und ich kann Euer Feedback wunderbar in Taten umsetzen.

Happy New Year Carina

Best Nine 2020